Mit verbessertem Fehlermanagement wächst auch Deine Persönlichkeit

Unser Gehirn ist ein Lustorgan. Lust als Dünger für persönliches Wachstum

Dein Gehirn und übrigens auch meines und das aller anderen, kann unter Druck, Angst und Enge nicht besonders gut arbeiten. Dein Verstand wächst, wenn Du Spaß dabei hast, wenn Du motiviert und interessiert bist und wenn „das Feuer in Dir brennt.“ Wenn Dir Fehler unterlaufen achte doch bitte darauf, dass Du dabei nicht in Selbstvorwürfe verfällst. Beginne damit, Dein Fehlermanagement zu verbessern, Deine Beziehung zu Dir selbst zu stärken und Dich in Deiner Persönlichkeit sowie in Deiner Auftrittstärke zu entwickeln.

Wilhelm Busch sagte schon: „Aus Fehlern wird man klug, darum ist einer nicht genug!“

Ich finde diesen Satz klasse und muss jedes Mal lächeln, wenn er mir durch den Kopf geht. 🙂

Lernen wirst Du dann,

wenn Du Dir erlaubst, Erfahrungen zu sammeln. Dazu gehört auch, sich Fehler zu erlauben. Wenn Du im Vorfeld bereits Angst hast Fehler zu machen, begrenzt Du damit Dich und auch Deinen Verstand. Zu einem professionellen Fehlermanagement gehört Offenheit für Fehler und das Interesse, daraus zu lernen.

Interessanterweise tickt Dein Gehirn zudem auch so, dass sobald Du daran denkst, keinen Fehler machen zu wollen, Du bestimmt einen machst. Dein Gehirn kann nicht zwischen dem Unterscheiden, was es will und was es nicht will. Wenn Du denkst, „bloß keine Fehler machen“, bist Du trotzdem auf Fehler programmiert. Das ist so, als wenn ich jetzt zu Dir sage, denke bitte nicht an einen schwarzen Konzertflügel. Hei, ich sagte doch, Du sollst nicht daran denkenJ.

Suche Dir eine andere Strategie,

die Du in Deinem Mindset verwurzelst. Das könnte z. B. so ein Satz sein wie: „Ich hab Spaß an meinem Wachstum“ oder „Jetzt achte ich genau auf mein Entwicklungspotenzial“, „Ab sofort fahre ich achtsam  und erlaube mir mich zu entwickeln“, usw. Überleg Dir doch mal einen ganz eigenen, stärkenden Satz. Überwinde Deine Schwächungsstrategie und wandle diese in Deine ganz persönliche Stärkungsstrategie,  in Bezug auf Dein persönliches Fehlermanagement, um.

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Teilen Erlaubt 😉

No Comments

Post A Comment