Altes loslassen und Neues erschaffen – Geleitete Meditation

055: Was gibt es eigentlich Schöneres, als sich zum Jahreswechsel Zeit für sich zu nehmen? Die Augen zu schließen, in sich zu blicken und ganz und gar bei sich anzukommen? Mit dieser Meditation möchte ich Dich dabei begleiten, Altes loszulassen und Neues zu erschaffen.

Der Zauber des Neuen steht kurz bevor. Der Zauber des neuen Jahres wartet auf Dich, ein neues Jahr mit all seinen Möglichkeiten. Doch bevor Du Dich dem Neuen zuwendest, solltest Du das Alte betrachten, es würdigen und Dich von etwas lösen, dass Du jetzt loslassen möchtest. Löse Dich von einer Emotion, einem Gedanken oder einem Zweifel, den Du heute hier lassen darfst. Löse Dich davon mit liebevoller, achtsamer innerer Haltung und gefühlter Dankbarkeit.

Sobald Du das gemacht hast bist Du frei das Neue für Dich aus tiefem Herzen willkommen zu heißen. Was möchtest Du im neuen Jahr begrüßen? Was darf Dich ab sofort begleiten, welches neue Gefühl, welcher neue Gedanke, welche neue Stärke, die aus Deinem Innersten stammt?

Verbinde Dich mit dem wertvollsten Potential in Dir, vertraue Deiner inneren Kraft und lasse Altes los um Neues zu erschaffen. Ich wünsche Dir eine wundervolle Erfahrung mit dieser Meditation. Lass den Verstand zur Ruhe kommen, kehre den Blick von Außen nach Innen und höre auf Dein Herz. Alles Liebe an Dich, Deine Claudia

Höre hier die aktuelle Folge am PC

oder, noch besser,  lade Dir die Podcast-App auf Dein Handy / Tablet und gebe in das Suchfeld den Namen meines Podcasts „FLOWGEFÜHL“ ein. So kannst Du diesen ganz einfach und kostenlos abonnieren und bekommst jeden Mittwoch die aktuelle, neue Folge, die Du dann überall anhören kannst.

 

Bitte bewerte meinen Podcast. So trägst Du dazu bei, dass viele andere Menschen diesen auch finden können. Einfach hier klichen und danke, danke, danke dafür an Dich!

Hier findest Du die Links zu mir:

 

 

No Comments

Post A Comment