Was Laufen mit meinem und deinem Business zu tun hat.

Was Laufen mit meinem und deinem Business zu tun hat....

hier erfährst du's

Hi, heute nehme ich dich mit auf meine Laufstrecke und die Erkenntnisse die ich da für mich und mein Business hatte. Hast du Lust darauf, mit mir loszulaufen?

Na dann, let’s go!

OHNE WENN UND ABER, ERFOLG IST DEINE ENTSCHEIDUNG.

Also, um mal gleich ganz ehrlich zu sein, ich bin keine super Läuferin! Ich laufe mal mehr, mal weniger doch jetzt habe ich ein Ziel! Ich werde eine gute Läuferin oder besser gesagt eine gute Sportlerin. Dafür habe ich mich jetzt entschieden und es gibt keine Diskussion dazu.

Was hat das mit meinem Businessaufbau oder mit deinem Businessaufbau zu tun? Triff eine bewusste Entscheidung für dich und dein Business. Wenn du was erreichen willst, committee dich dazu ohne wenn und aber! Ich habs getan!

Mit welchem Bewusstsein gehe ich laufen?

Ich gehe laufen, mit dem Bewusstsein, dass ich bereits eine Topläuferin bin. Ich bin in meiner Fitness super gut drauf. Ich erreiche meine Ziele, weil ich Biss habe, weil ich dranbleibe, weil ich nicht aufgebe und weil ich bei alle dem auf mich achte. Weil ich verbunden bin mit meiner Intuition, weil ich meine zwei Augen nutze um nach draussen auf meinen Weg zu blicken und mein drittes Auge, zwischen den Augenbrauen dafür, um in mich zu blicken. Ich laufe mit dem Mindset bereits die Läuferin zu sein, die ich in kürze sein werde.

Für dein Business heißt das, stell dir vor, du bist bereits heute die Unternehmerin, die du in Zukunft sein möchtest. In ein, zwei, drei oder vier Jahren. Handel heute bereits aus dieser Energie heraus. Hol dein zukünftiges Ich ins Hier und Jetzt. Verbinde dich geistig und emotional damit.  Mache alles, was du in deinem Business tust, entscheidest oder kreierst, aus der Energie der Unternehmerin heraus, die du zukünftig sein wirst.

DER WEG IST DAS ZIEL UND DOCH HABE ICH EIN ZIEL.

Ja klar, wenn ich laufen gehe, weiß ich am Ende, dass ich wieder zu Hause ankommen möchte. Doch ich habe ein Ziel, mein zu Hause. Auf dem Weg lasse ich mich leiten. Ich folge auch hier wieder meiner Intuition und laufe die Strecke, auf die ich gerade Lust habe. Heute zum Beispiel wollte ich die Strecke mit dem Berg laufen, doch da war doch tatsächlich eine Strassensperre. Blöd. Was jetzt, umkehren? Ne, auf keinen Fall, es braucht einen anderen Weg. Also bin ich links abgebogen und einen völlig neuen Weg gelaufen. Ich kannte die Richtung, aber nicht diesen Weg. Da bin ich noch nie gelaufen. Doch ich wusste ja, wohin ich wollte, was mein Ziel ist. Also blieb ich dran. Wie viel es länger dauert, dass wusste ich nicht, war mir auch egal, denn schließlich war ich ja am Laufen.

Für dein Business brauchst du im Großen eine Vision und im kleinen ein Ziel. Wenn du das vor Augen hast, weißt du wo es hingeht. Dabei darf dich deine Intuition leiten, denn wie auch immer dein Weg verlaufen wird, du hast ein Ziel und du willst es erreichen. Du bleibst dran und läufst einfach weiter. Schritt für Schritt für Schritt, mit einem Lächeln im Gesicht und dem Bewusstsein, dass jeder Umweg es Wert ist, denn du wirst Neues sehen, lernen und erfahren.

OH WEH, EINE PFÜTZE, 5 M LANG MIT JEDER MENGE SCHLAMM UND JETZT?

Das hat mir unter anderem mein neuer Weg gebracht, eine riesige Pfütze bei der ich vor der Wahl stand, mitten reinzutreten und mit schlammigen, zermatschten, dreckigen und nassen Turnschuhen, die dann auch noch viel schwerer sind wieder rauszukommen oder meine Augen aufzumachen und nach Lösungen zu suchen. Ich entschied mich für Letzteres und ach schau her, da ist ein mini Fleck der einigermaßen trocken ist, auf den kann ich springen. Von da aus sah ich die nächste, einigermaßen trockene Stelle, schnell da hin. Jetzt noch ein Sprung, rüber auf die andere Seite, zwei Schritte nach vorne, noch ein Sprung und ich bin durch. Ich hab’s geschafft und ich hab mich nicht aufhalten lassen. Ich doch nicht, von so einer pipsi Pfütze.😉

Wie ist es in deinem Business? Da gibt’s auch Herausforderungen, die dir auf deinem Weg begegnen. Wie reagierst du? Aufgeben? Wohl nicht! Lösungen suchen, gute Idee, doch wie? In dem du erstmal auf den nächsten Schritt blickst, denn von da aus wird sich der nächste Schritt ergeben und der nächste. So wie bei mir und der riesigen Pfütze.

DA IST ER, DER BERG, OH GANZ SCHÖN LANG!

Nachdem ich jetzt 1/2 Stunde länger unterwegs war, als geplant bin ich an meinem Berg angekommen. Der ist steil, zieht sich, flacht dann etwas ab, wird nochmal steil und dann, ja dann gehts endlich bergab. Okay, ich brauch ne Taktik, ne Strategie oder sowas. Also gut, kleine Schritte, den Blick direkt vor meine Füsse gerichtet, etwas langsamer im Laufen und rauf gehts. Ich wusste ja, ich will den Berg rauf, doch wenn ich immer nur nach oben geschaut hätte, hätte ich mir gedacht, oh weh noch sooooo weit. Also habe ich genau darauf geachtet was jetzt wichtig ist, und das war mein nächster Schritt und der nächste und der nächste. Ja und so bin ich da raufgelaufen und war am Ende super stolz und voll im Lauf, als es nach unten ging.

Wie in deinem Business. Schau nicht auf die Bergspitze, denn dass du da rauf willst, dass weißt du ja. Schau auf den nächsten Schritt, denn den kannst du machen. Du bist bereit, du hast alles was du brauchst und du weißt, danach kommt noch ein Schritt und noch ein Schritt und noch ein Schritt. Egal wie viel, du weißt, der Berg gehört dir und du wirst ihn erklimmen.

JETZT BIN ICH SCHON FAST AM ENDE ANGEKOMMEN. VERSCHWITZT, HAPPY, VOLL ENERGIE, FOKUSSIERT UND ENERGETISIERT.

Ich lauf jetzt noch den Berg hinunter und bin dann zu Hause, spring unter meine Dusche und genieße es, mit so viel Power und Energie mich in meinem Leben so zu erschaffen, wie ich das will. Egal in welcher Rolle, ob als Sportlerin, Unternehmerin, Mama, Weltverbesserin, Tennisspielerin, Freundin, …..

Und du? Was machst du jetzt, um aus der Energie heraus, wie es dein zukünftiges Ich tun würde, zu handeln? Was gehst du jetzt an?

Lead yourself from inside out, 😉

deine

Claudia Potschigmann

Hallo ich bin Claudia, Expertin für positive Selbstführung und authentischen Erfolg.

Ich zeige Frauen auf, wie sie ihr volles Potential entfalten, die Stärke der eigenen Persönlichkeit wirkungsvoll nutzen und sich und ihr Business mit viel mehr Leichtigkeit zum Erfolg führen.

Warum? Weil ich überzeugt davon bin, dass Erfolg leicht gehen darf und Spaß machen muss. Weil ich davon überzeugt bin, dass wir noch viel mehr großartige Frauen brauchen, die die Welt verändern. Frauen, die sich trauen, aus der Menge zu stechen. Frauen, die sich stark machen für sich, für ihre Botschaft, für ihre Träume, für ihre Visionen, für ihr Leben und schlussendlich für die Welt.

Diese Artikel könnten dich vielleicht auch interessieren, was meinst du?

Du möchtest regelmäßig Informationen rund um das Thema der positiven Selbstführung im Business bekommen? Dann trage dich gerne hier in meinen Newsletter ein und wir bleiben in Kontakt.

Wenn du dich einträgst wirst du zu meiner E-Mail-Liste hinzugefügt. Du erhältst dann regelmäßig E-Mails von mir mit Tipps und Informationen zu Angeboten, die dich rund um das Thema "Die Kunst der positiven Selbstführung" unterstützen werden. Wir kümmern uns um deine Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinien und du kannst dich jederzeit abmelden. 

Name

Email*

Erzähle der Welt davon!

Wenn dich der Artikel inspiriert hat, dann wird er das auch andere Frauen. Ich glaube fest daran, dass wir auf dieser Welt sind um uns gegenseitig zu helfen und gemeinsam zu wachsen. Teile den Artikel gerne mit Frauen, von denen du glaubst, dass dieser interessant für sei sein könnte. Und hi, wenn du was für dich mitnehmen konntest, dann können das andere sicherlich auch. Also, erzähle der Welt davon 😉.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.